Über die PSV

Die Polizeisportvereinigung Graz ist ein überparteilicher, unabhängiger und gemeinnütziger Sportverein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Mitgliedern Sport und Kommunikation als Breiten- oder Hobbysport, Leistungssport und Spitzensport anzubieten.

Die Mitgliedschaft ist für alle Angehörigen der Bundespolizei offen, wird jedoch im Interesse der Bürgernähe auch der Zivilbevölkerung angeboten.Derzeit gehören rund 1000 PolizeibeamtInnen – vorwiegend aus dem Großraum Graz – als ordentliche und ca. 600 Zivilpersonen aus allen Schichten der Bevölkerung als unterstützende Mitglieder in 12 Sektionen der Polizei-SV Graz an. Als sportlich aktives oder unterstützendes Mitglied kann grundsätzlich jedermann aufgenommen werden.

Wenn Sie Fragen zum Verein haben oder Mitglied werden wollen, schicken Sie uns ein E-Mail: Kontaktseite.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt pro Jahr 24.— Euro. Lediglich bei Tennis, Kraftsport, Schießen, Beachvolleyball und Eishockey ist ein zusätzlicher Sektionsbeitrag zu leisten.

 

Mitgliedschaften

Die Polizeisportvereinigung Graz ist Mitglied von: