Vereinsball Rückschau

Rückblick 2016: 65. Ball

Der 65. Ball der Polizei-SV Graz, welcher am 19.11.2016 in beiden Sälen des Brauhauses Puntigam stattgefunden hat, war wieder ein voller Erfolg.

„Empfgangschef“ Josef „Joschi“ Kriegler begrüßte die Ballgäste wieder in bewährt freundlicher Weise. Für die Gäste gab es Süßigkeiten, Edelbrand und einen Sektempfang.

Der Ball wurde wieder durch eine Polonaise von 8 Schülerinnen und 8 Schülern der Polizeischule Steiermark eröffnet.  Währen die Männer in der Polizeiuniform einmarschierten, trugen die Polizistinnen weiße Kleider. Die Choreographie der tollen Polonaise erfolgte abermals durch die Tanzschule Eichler. Belohnt wurden die Tanzpaare für diese gelungene Eröffnung  mit lang anhaltendem Applaus der Ballgäste.

Während imPanthersaal  abermals die  Esprit-Show & Galaband für eine volle Tanzfläche verantowrtlich zeigten, unterhielten im Hubertussaal abwechseln in  bewährter Weise die MEN IN BLACK und aufgrund des großen Erfolges zum zweiten Mal die BIG BAND der POLIZEIMUSIK STEIERMARK die Gäste. Besonders die musikalische Darbietung der BIG BAND sorgte bei den Ballbesuchern für Begeisterung. Diese drei Gruppen sorgten für eine ausgesprochen tolle Stimmung auf dem Ball. Im Anschluss an die Livemusik unterhielt DJ Nussi die Gäste bis in die frühen Morgenstunden.

Bei der diesjährigen Mitternachtsverlosung gab es wieder tolle Preise zu gewinnen.  Neben einem Fernseher einem Smartphone und einem Sicherheitsfahrtraining stellte wie in den letzten Jahren die Fa. Rennsport-Pongritz einen Carvingski mit Bindung zur Verfügung. Der 1. und der 2. Preis war diesmal je 5 Tage Halbpension für zwei Personen im wunderschönen Quellenhotel in Bad Waltersdorf, wobei der 1. Preis vom Geschäftsführer des Hotels, Mag. Deutsch zur Verfügung gestellt wurde. Wir möchten uns recht herzlich bei allen Personen und Institutionen bedanken, welche uns die wertvollen Preise zur Verfügung gestellt haben.

Wie in den vorangegangenen Jahren verließen erst in den frühen Morgenstunden die letzten Gäste die Ballräumlichkeiten mit dem Versprechen, auch zum nächsten Ball am 18. November 2017 wieder zu kommen.